Terra Canis Bewertung und Erfahrung

Terra Canis Bewertung und Erfahrung

Unser kleiner Mann hatte immer wieder schwere Verdauungsprobleme – von Durchfall, über Erbrechen, Gras fressen bis hin zu Bauchschmerzen. Seit es vor circa 2 Jahren einmal sehr schlimm wurde, mit nur noch Blut als Kot, jegliche Verweigerung Wasser oder Futter aufzunehmen bekam er nur noch das vom Arzt empfohlene Royal Canin Trockenfutter*. Die verfütterten wir nun knapp 1.5 Jahre und haben somit sämtliche Verdauungsbeschwerden in Griff bekommen. Er hat das Royal Canin Allergiefutter* auch immer gut & gerne gegessen und bekommt dies auch heute noch weiterhin.

ROYAL CANIN Hypoallergenic Small Dog Trockenfutter Hund - Für kleine Hunde mi.

Price: 14,61 € (14,61 € / kg)

10 used & new available from 12,61 € (12,61 € / kg)

Nun wollten wir jedoch auch mal wieder etwas anderes füttern bzw. seine Trockennahrung ergänzen um Nassnahrung. Nach einigen Tests der Futterumstellung sind wir nun seit circa 10 Monaten auf Terra Canis Nassnahrung getreidefrei umgestiegen und sind super zufrieden.

Terra Canis bietet 10% Neukunden Rabatt und kostenlosen Versand an:

Terra Canis

Wie lief die Futterumstellung auf Terra Canis?

Ganz wichtig: Stellt das Hundefutter unbedingt LANGSAM um. Wir haben Tag für Tag ein bisschen mehr vom neuen Terra Canis Hundefutter unter das bestehende Royal Canin Allergie Futter gemischt, damit sich der Verdauungstrakt daran gewöhnen kann. Ansonsten kann die Futterumstellung böse Nebenwirkungen beim Hund haben wie Durchfall, Übelkeit oder ähnliches.

Begonnen haben wir folgendermassen:

Tag 1-2: Einen halben Esslöffel ein mal Täglich vom Terra Canis Futter unter das Hypoallergern Royal Caninfutter

Tag 2-3: Zu jeder Futterration einen halben Esslöffel vom Terra Canis Futter dazu gegeben

Tag 3-4: Eine Esslöffel Terra Canis pro Ration dazugegeben

Und danach Tag für Tag ein Esslöffel mehr dazu, bis wir es irgendwann ganz ohne das bisherige Futter gefüttert haben.

Terra Canis

Welche Terra Canis Linie füttern wir und warum?

Wir füttern Pablo die Getreidefrei Linie von Terra Canis – ein Futter mit ausschliesslich Rohstoffen in 100% Lebensmittelqualität.

Wir wollten nicht direkt alle Sorten verfüttern und sind dann mit folgenden Sorten gestartet:

  • Terra Canis Huhn mit Pastinake, Brombeere und Löwenzahn Getreidefrei
  • Terra Canis Kaninchen mit Zucchini und Aprikose Getreidefrei
  • Terra Canis Lamm mit Kürbis, Pastinake und Passionsblume Getreidefrei
  • Terra Canis Pute mit Sellerie, Kürbis und Brunnenkresse Getreidefrei
  • Terra Canis Rind mit Zucchini, Kürbis und Oregano Getreidefrei
  • Terra Canis Wild mit Kartoffel, Apfel und Preiselbeere Getreidefrei

Nachdem Pablo die oben genannten Sorten alle gut vertrage hat, begannen wir mit der Zufütterung von diesen Sorten, um mehr Abwechslung zu haben. Auch hier haben wir wieder nach und nach da bestehende Futter und das neue Futter von Terra Canis vermischt.

  • Terra Canis Ente mit Kürbis, Erdbeere und Holunder Getreidefrei
  • Terra Canis Kalb mit Petersilienwurzel, Mango und Johannisbeere Getreidefrei
  • Terra Canis Pferd mit Steckrübe, Fenchel und Salbei Getreidefrei
  • Terra Canis Wildschwein mit Roter Bete, Kastanie und Chiasamen Getreidefre
Terra Canis

Mögliche Veränderungen während der Futterumstellung

Da sich der Verdauungstrakt des Hundes erst an die neue Futterzusammensetzung gewöhnen muss, kann es anfangs zu größeren Kotmengen kommen.

Teilweise kann der Hundekot auch etwas weicher als gewohnt sein.

Bei Pablo haben wir immer wieder Probleme mit Sodbrennen, wenn wir anders füttern als gewohnt. Er ist so empfindlich, dass er eben schnell Sodbrennen bekommt. Daher müssen wir wirklich Schritt für Schritt diese Futterumstellung machen, ansonsten geht es ihm schlecht. Mehr dazu könnt ihr hier erfahren.

Zusammensetzung

  • Hundenahrung in 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe
  • Herstellung durch Metzgermeister
  • Hoher Fleischanteil
  • Viel frisches Obst, Gemüse & Kräuter
  • Zusätze wie Seealge, Mineralerde, Eierschalenpulver, Blütenpollen, Andensalz und Bierhefe liefern zahlreiche, natürliche Vitamine und Mineralstoffe
  • Kokosmehl als Wundermehl (Ballaststoffquellen)
  • Leinöl mit seinem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren

Geruch und Konsistenz des Terra Canis Nassfutter

Dass Terra Canis Nassfutter riecht sehr angenehm – auch für uns Menschen. Es sieht appetitlich aus und lässt sich wunderbar für den Hund anrichten. Die verschiedenen Obst und Gemüsezusätze sind auch klar erkennbar.

Praxistest: Wie schmeckt das Futter von Futalis?

Zu Beginn ist Pablo über das Futter hergefallen. Wie das nun mal so ist bei Pablo, verliert er nach einigen Monaten immer die Lust an jedem Futter. Daher haben wir dann begonnen, die oben genannten anderen Sorten dazu zu füttern. Generell lege ich einfach ein bisschen Salami dazu und dann frisst er das Terra Canis sehr gerne und schlemmt alles leer.

Er hat jedoch auch Sorten, welche ihm besser schmecken und eben nicht. Ich denke das liegt hauptsächlich an den Gemüsezusätzen. Pute mit Sellerie zum Beispiel mag er nicht so.

Terra Canis

Verträglichkeit und Verdauung

Pablo hat seit der Fütterung von Terra Canis keinerlei Probleme mit der Verdauung – weder Durchfall, noch Gras fressen oder erbrechen. Das bedeutet bei Pablo wirklich was, da er sehr sehr sensibel ist und normalerweise auf jede noch so kleine Futterumstellung reagiert.

Ab und zu haben wir noch das Problem mit dem Sodbrennen, aber das liegt daran, dass er täglich eine verschiedene Verteilung von Nass- und Trockenfutter hat. Mal mag er mehr Trockenfutter, mal eben mehr Nassfutter.

Terra Canis

Ein Gedanke zu „Terra Canis Bewertung und Erfahrung

  1. Halloooo,
    ich füttere meinen 5 Kg Chihuahua mit selbstgekochtem Futter. 1 Huhn gekocht, mit Reis und ein paar Nudeln sowie Gemüse(Karotten, Lauch. Sellerie).
    2 x am Tag. Abends kriegt er noch als betthupferl 10 bis 15 Bröckelchen trockenes Futter. Alles bestens,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.